Dummytraining

Art- und bedürfnisgerechte Beschäftigung für den Familienhund

 

Das alltagsorientierte Dummytraining ist eine ganz tolle und vielseitige Beschäftigung für alle Hunde, die gerne apportieren. Neben viel Bewegung und Spaß, erfordert Dummytraining auch ein hohes Maß an Konzentration, Impulskontrolle und Gehorsam. Mensch und Hund agieren beim Dummytraining als Team zusammen. Dabei wird der Hund wird mit all seinen Sinnen ausgelastet und gefördert. Viele Elemente der Dummyarbeit lassen sich auch gut in den Alltag integrieren und machen diesen Hundesport zu einem richtigen Allrounder!

 

Denn Dummytraining ist mehr als nur Apportieren!

 

Das Dummytraining entstand aus der jagdlichen Arbeit mit Retrievern. Retriever sind Spezialisten für die Arbeit nach dem Schuss und
ihre ursprüngliche Aufgabe bestand darin, geschossenes Niederwild heranzubringen. Dabei liegt die Arbeit im Wasser ihnen besonders. 

Um den Trainingsstand der Hunde auch außerhalb der Jagdsaison zu erhalten, verwendete man für das Training grüne Leinensäckchen (sogenannte Dummys). Daraus entstand dann nach und nach das Dummytraining.

Im Training begleite ich nicht nur Retriever, sondern auch andere Hunde, die sehr viel Spaß am Dummytraining haben. 

Die Arbeit mit den Dummys besteht aus mehreren Bereichen und jeder Bereich wird wie ein Puzzleteil einzeln trainiert und später zu komplexen Verhaltensketten zusammengesetzt. Durch die vielseitigen Aufgaben werden neben dem Apportieren der Dummys, spielerisch auch die Impulskontrolle und der Grundgehorsam verbessert sowie die Beziehung zwischen Mensch und Hund gestärkt. 

 

Beim Dummytraining arbeite ich ohne Gewalt, Druck & Zwang.

Bei mir im Training lege ich Wert auf einen wertschätzenden & freundlichen Umgang zwischen Mensch und Hund!

 

Du bist neu hier?!

Was bietet das Dummytraining Dir & deinem Hund?

Das Balance- & Fitnesstraining ist perfekt für dich und deinen Hund, wenn

Das Balanceummytraining ist nichts für dich, wenn

Einführungstermin Dummytraining

Sofern Du neu bei mir bist, vereinbaren wir einen Einführungstermin zum Kennenlernen & zur Bestandsaufnahme. Wir finden heraus, ob das Dummytraining das Richtige für Dich und deinen Hund ist. Falls Du bereits schon etwas Dummytraining gemacht hast, schauen wir auf welchem Trainingsniveau ihr seid und ich gebe Dir Feedback.

Der Einführungstermin von 60min./40€ findet im Rahmen eines Duo- Dummytrainings statt. Hierzu wird mich mein Hund Hagrid zur Unterstützung begleiten, um bestimmte Übungen besser demonstrieren zu können und auch, um zu schauen, ob sich dein Hund in einer Kleingruppe wohl fühlt.

Dummykurs für Beginner

Dein Einstieg als Dummy-Neuling

Im Dummy-Kurs für Beginner bauen wir kleinschrittig die Grundlagen der Dummyarbeit auf & festigen diese durch verschiedene Übungen & Wiederholungen. Der Kurs eignet sich gut für Einsteiger mit und ohne Kenntnisse.

Bei Interesse kannst Du hier deinen Platz beim Dummy-Kurs für Beginner vormerken lassen. Sobald mind. 3 Teams sich angemeldet haben, kann es losgehen und wir vereinbaren miteinander die gemeinsamen Termine!

Teilnahme am Dummy-Kurs mit 7 Trainingseinheiten (je 90min.): 265€

Offenes Dummytraining

als regelmäßige Trainingsmöglichkeit

Das offene Dummytraining richtet sich an alle Mensch-Hund-Teams, die bereits über (ein paar) Grundlagen in der Dummyarbeit verfügen. Dabei beschäftigen wir uns mit den Themen korrektes Apportieren, Markieren, Einweisen, Suchen, Festigung des Gehorsams und passen die Übungen für jedes Team individuell an!

Das offene Dummytraining findet alle 2 Wochen donnerstags und samstags; jeweils 90min. mit max. 3 Mensch-Hund-Teams statt. 

Teilnahme am offenen Dummytraining (je 90min.): 30€/ Einzelteilnahme oder 120€/5er-Karte

Folge mir auf...

Deine Nachricht an mich

Hinterlasse hier für eine schnelle Kontaktaufnahme deinen Namen und deine Emailadresse mit deinem Anliegen. Ich werde mich innerhalb der nächsten 48 Stunden bei Dir melden! 

Oder rufe mich unter 01520 – 36 11 582 an!

© 2021 Hundetraining Scadi Müller